„LERNEN SIE IHRE ANSPRECHPARTNERIN GENAUER KENNEN,

Gabriele Stegner

STEHT IHNEN KOMPETENT ZUR SEITE."

Filmpark Babelsberg GmbH
Mit seiner grandiosen Mischung aus Entertainment, Action und authentischer Film- und Fernsehwelt ist der Filmpark Babelsberg das ideale Ausflugsziel für jede Altersgruppe vor den Toren Berlins.

Eine Begegnung mit dem Gestern und Heute der über 100jährigen Filmstadt ermöglichen unter anderem die Medienstadtführung mit Besichtigung des „Original GZSZ-Außensets“ und die 20minütige Filmdokumentation im kleinen Kino der „Traumwerker“.

Spannende Live-Shows, wie zum Beispiel die spektakuläre Stuntshow oder die Fernsehshow lassen Filmhandwerk lebendig werden. Faszinierende Kulissen und Ausstellungen laden dazu ein, in die Welt der Illusionen einzutauchen.

Ein absolutes Muss für Erlebnishungrige ist das 4D-Actionkino oder das interaktive XD-Erlebniskino im Dome of Babelsberg.

Der Audio-Guide mit Insider-Geschichten, erzählt von Katharina Thalbach, führt auf die Spur der Filmemacher.

Spezielle Gruppenangebote und Sonderführungen ermöglichen individuelle Einblicke in die aufregende Arbeit der Filmprofis.

Das Erlebnisrestaurant „Prinz Eisenherz“ lädt in mittelalterlicher Atmosphäre zum Schlemmen und zu fantasievollen Dinnershows (auch über die Saisonzeit des Parks hinaus) ein.

Für den Besuch sollten 4-6 Stunden eingeplant werden, ein Kurzbesuch mit Führung ist auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Registrierte Reisepartner können sich während der Saison zu einem kostenlosen Fachbesuch anmelden.

Öffnungszeiten: Jährlich zwischen Ostern und Halloween, 10 - 18 Uhr, Schließtage montags und freitags außerhalb der Hauptferienzeit Berlin/Brandenburg sind möglich.